Behandlung

Wie läuft eine Behandlung ab? Das Ziel einer osteopathischen Behandlung ist es, nicht nur die einzelnen Symptome, sondern vor allem die Ursachen der Beschwerden zu behandeln. Daher steht zu Beginn einer osteopathischen Behandlung ein ausführliches Anamnesegespräch. Dabei sind nicht nur die aktuellen Beschwerden, sondern auch die medizinische Vorgeschichte und andere therapeutische Behandlungen wichtig. Im Anschluss …

Weiterlesen…Behandlung

Anwendungsgebiete

Die Anwendungsgebiete der Osteopathie sind unterschiedlichster Art. Sie kann in allen medizinischen Bereichen Anwendung finden, wo funktionelle Störungen die Ursache für die Beschwerden sind. Dabei kommt die Osteopathie als erste Maßnahme in Betracht, kann aber auch begleitend zu anderen medizinischen Behandlungen eingesetzt werden. Sie kann aber keine ärztliche Diagnostik, wie Röntgen oder Computertomographie (CT) ersetzen. Daher …

Weiterlesen…Anwendungsgebiete

Kosten und Erstattung

Eine Übernahme der Kosten ist davon abhängig, ob Sie bei Ihrer privaten Krankenkasse Heilpraktikerleistungen und Osteopathie mitversichert haben oder eine Zusatzversicherung für Heilpraktikerleistungen und Osteopathie abgeschlossen haben. Seit 01.01.2012 bezuschussen immer mehr gesetzliche Krankenkassen die Osteopathie. Bitte informieren Sie sich in jedem Fall im Vorfeld bei Ihrer Krankenkasse, ob diese osteopathische Leistungen bezuschusst bzw. übernimmt …

Weiterlesen…Kosten und Erstattung